Auch nach dem Unterricht gut aufgeboben – Wir als OGGS sorgen dafür!

Um den Bildungsauftrag erfolgreich umsetzen zu können, wurde in der Gemeinschaftsgrundschule Voerde im August 2004 die Offene Ganztagsgrundschule (OGGS) in der Trägerschaft der Stadt Ennepetal mit 26 Kindern eingerichtet.Zum Schuljahresbeginn 2005/2006 kam eine zweite Gruppe hinzu. Die Nachfrage nach freien Plätzen war so groß, dass zum Schuljahr 2018/2019 zwei weitere Gruppen entstanden. Im November 2020 wurde die OGGS auf fünf Gruppen erweitert und bietet bis zu 125 Kindern eine verlässliche und liebevolle Betreuung.Unter einem Dach vereinen sich Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, Spielen und vielfältige Bildungsangebote aus unterschiedlichen Bereichen.

Ein wesentlicher Bestandteil des offenen Ganztages ist die freizeitpädagogische Betreuung während des Freispiels.
Das tägliche spielpädagogische Angebot, von dem die Kinder besonders in der offenen Eingangsphase, des Weiteren auch im Nachmittagsbereich Gebrauch machen, beinhaltet neben der Förderung der Fein- und Grobmotorik, der Sinneswahrnehmung und dem Aggressionsabbau ganz besonders gruppenwirksame Fähigkeiten wie das Regellernen, die Toleranz gegenüber Schwächeren und das Lernen voneinander.Während des Freispiels werden den Kindern unterschiedliche Anregungen und Vorschläge zur Gestaltung ihrer “freien“ Zeit angeboten: wie z.B. Tisch-, Rollen- und Konstruktionsspiele, Vorlese- und Erzählkreise. Jeder unserer Gruppenräume ist mit vielen Rückzugsmöglichkeiten ausgestattet, wie Spiel-, Lese-, Kuschelecken und Bauteppiche. Vielfältige Lehr- und Lernmittel, Spiele, Bücher, Gesellschafts-, Strategie-, Konstruktions- und Kartenspiele, sowie Puzzle, Mal- und Bastelmaterialien sind in den verschiedenen Bereichen allen Kindern zugänglich und laden zum Spielen ein.

Die gemeinsam erlebte Zeit wird unter anderem auch zu vielfältigen Kleingruppen- und Einzelgesprächen genutzt, in denen die Kinder mit ihren persönlichen Gefühlen wie Ängsten, Freuden, Wut angenommen werden.

 

Bei schönem Wetter nutzen wir unser großzügiges Außengelände mit dem weitläufigen Schulhof, dem großen Klettergerüst, der roten Rutsche, der Tischtennisplatte, den begehrten Fußball- und Basketballbereichen und der Rasenfläche, die zu einem Picknick einlädt.